Beiträge von SAM

    kenne beide null... hernandez spielt bei atletico, ok... aber habe die nie wirklich verfolgt... da bin ich mal gespannt...

    experimente in der größenordnung werden das ja nicht sein können... da scheinen gewisse leute schwer überzeugt zu sein...

    ja, stimmt schon... auch das pokalfinale, soweit ich mich erinnere... dennoch stehen da wirtschaftliche und sportliche verhältnisse nur gering im einklang...

    generell ist er dennoch kein spieler, der in der masse an spielen durch seine qualität auffällt... da ändern auch 2 finals nichts dran...

    https://www.sport.de/news/ne35…ale-im-visier-der-bayern/


    die werden auch nicht müde, das herbeizureden, oder?...


    wenn unsere verantwortlichen das machen, ist wirklich alles zu spät... klar... die bundesliga schießt der gewiss kurz und klein, aber in den wichtigen spielen eher durchschnittlich unterwegs oder eben verletzt...


    im sommer dann schon 30... nee, danke...


    wird aber wohl wieder so ein ding sein, um den preis hochzutreiben... da passen wir ja mit dem wahrscheinlichen robbery-abgang natürlich gut rein...

    Mag schon sein, aber irgendwann wird es auch ihn mal erwischen, meine so von einer größeren Verletzung her. Mich wundert es sowieso schon, wie er so lange unkaputtbar sein kann.

    so verwunderlich finde ich das nicht... er treibt sport und ernährt sich eben, wie ein spitzensportler... bei ihm ist wirklich alles auf den sport fokussiert... keine großen partynächte etc...

    dazu kommt noch, dass er auf seiner position eben dosiert unterwegs ist... der muss ja nicht, wie ein flügelstürmer, die seite beackern und wird dann da von den gegner zerlegt...


    @jenny hat das ja im grunde schon alles dargelegt...

    wäre dann sogar der erste stürmer, seit ich denken kann, der nicht durch einen anderen stürmer gnadenlos ersetzt wird...

    aber soweit sind wir ja noch lange nicht...

    sagen wir mal so... unter einem pep guardiola würde ich dir zustimmen...

    da sah man ja häufig genug, wieviel stückwerk er betreiben musste und denoch hatte man immer das gefühl, diese truppe spielt aus einem guss...


    unter kovac sehe ich das eher etwas anders... der rotiert weder vernünftig, noch wechselt er sinnvoll...

    ernsthaft? die gibt es?... kaum vorstellbar...


    abgesehen davon, frage ich mich, wo er ihn jetzt als nr.1 stärkt?... nach ein paar schwächeren spielen war er wieder draussen... wird jetzt sowieso interessant, wie kovac das nun zukünftig angehen wird, immerhin haben hummels und boateng ja ein "sehr gutes" spiel abgeliefert gegen wolfsburg...


    man darf gespannt sein und ich persönlich halte nicht wirklich viel davon, eine iv bzw. generell den abwehrverbund ständig zu sprengen... man kann/soll ja auf vielen positionen rotieren, aber in der abwehr halte ich es auch heute noch nach wie vor für eher unsinnig, wenn es nicht gerade auf grund von sperren und/oder verletzungen zu zwangspausen kommt...

    zum einen das und zum anderen hat van dijk auch 180 minuten mehr auf der uhr...
    da relativieren sich die prozente nunmal...


    man weiß aber sicherlich, dass der süle-deal perfekt für uns war... das steht wohl auch außer frage...

    denke ich nicht... der zug ist abgefahren...

    der letzte wechsel, der IHN selbst weggezogen hätte, wäre letzten sommer gewesen... nun ist das ding imo mehr als deutlich durch...

    auch real wird im sommer, trotz großer transferoffensive, kein interesse mehr bekunden... da stehen eher hazard, mbappe & co. auf der speisekarte...

    keine frage... aber es treibt einem dadurch eher noch mehr die tränen in die augen, wenn man bedenkt, was da ein potential drinsteckt...

    er leidet aber dennoch unter kovac... zuletzt war mehr tief, als hoch, bei ihm zu sehen...


    dennoch ein klasse iv... aber ähnlich, wie schon bei coman und kimmich, gehen hier wertvolle jahre der entwicklung flöten...


    schade, schade...

    das gehalt steigt mal wieder üppig an, aber gut... den stein haben wir bereits seit geraumer zeit ins rollen gebracht... da macht das jetzt den braten auch nicht mehr dick...

    Das hört sich für mich wie Größenwahnsinn an,

    wieso?... mit den ansprüchen von real muss man an spielern wie mbappe dran sein...

    insbesondere jetzt, wo real im sommer mächtig was machen muss... neymar will man nicht...

    dass er die kontrolle über´s team haben will, ist logisch... perez fummelt da auch viel zu viel im und am team herum...


    marcelo und icso nicht zu verkaufen ist auch nachvollziehbar... insbesondere marcelo kriegt der auch wieder in die spur...


    die sache mit james ist, wie sie ist... er scheint mit ihm nicht klar zu kommen, warum auch immer... aber da er wohl auch weiß, dass da eh nichts mehr zu kitten ist, ist ebenfalls logisch, dass er ihn auch nicht wieder zurück haben möchte... abgesehen davon bekommt er dann im sommer zusätzliche 40 millionen, die er reinvestieren kann...

    für die causa james ist die rückkehr des franzosen ein segen...


    james wird sich auch noch daran erinnern, welche rolle er unter zidane spielte...


    ist nur noch die frage, wie man nun kovac beseitigt... ^^

    Es gibt Spieler, die brauchen eben das Vertrauen und/oder hier und da mal Streicheleinheiten, um das volle Potential abzurufen.

    zumal man mit ribery wohl das beste beispiel in den eigenen reihen hat...