Beiträge von tagano

    Also ich ziehe meinen Hut wenn die nächsten Sommer tatsächlich Nübel, CHO und Werner ablösefrei holen. Dazu Sane und Havertz oder Coutinho fest verpflichten. Das wäre ja dann tatsächlich ein Plan gewesen.


    Wobei ich dann Coutinho, wenn es funktioniert von dem ich ausgehe, aufgrund seiner internationalen Strahlkraft vorziehen würde.

    Für mich fehlen 2 Pflichttransfers. Der Top Winger und der 2. Stürmer.


    Die Entlastung für Thiago soll dann ja wohl Couisance positionsgetreu und Coutinho in der Offensive sein. Bleibt abzuwarten wie KOVAC das managt.


    Bin auch gespannt ob Arp jetzt den Stürmer BackUp gibt oder doch Wriedt!"$

    sehe das genauso grenzwertig. Eher ein fragwürdiger Transfer. Wahrscheinlich wollte man Geld sparen und hat ihn statt Rocca verpflichtet.


    Bei allem Talent da sind schon andere nix geworden bei uns. Zudem Kovac und Talente&$"

    Peinliche Posse um Sanches und ein Armutszeugnis für die immer wieder so gelobte "Bayern-Familie"..


    Wie hieß es mal "wenn einer gehen möchte braucht er nur zu uns zu kommen". Hier macht man einem jungen Spieler die ganze Karriere kaputt. Lässt ihn zum 3.mal in Folge nicht gehen,. Diesmal doch nur weil der Kader zu klein ist, Aber als Kaderspieler XY ist er viel zu jung.


    Liegt halt alles an der tollen Planung.

    Das würde erklären wieso man immer noch feilscht bei Rocca und Olmo nicht RICHTIG verhandelt und nur Billig-Kroaten holt.


    Allerdings bezweifle ich nach wie vor, dass die überhaupt irgendeinen Plan haben. Sane mit Kreuzbandriss zu holen wäre für mich nur noch Schwachsinn und einfach ein extremes Risiko bei den Summen.


    Nachdem wie er sich die letzten Monate präsentiert hat hoffe ich, dass Brazzo in spätestens 2 Wochen freigestellt wird. Den braucht es hier einfach nicht. Soll seinen Vertrag dann aussitzen und auf Wiedersehen. Besser ohne bis Kahn kommt.

    Man schaut doch seit Jahren zu und verpennt viele Spieler. Wenn ich gerade Liverpool sehe. Salah war bei Basel, Firminho bei Hoffenheim und Mane bei Salzburg.


    Das sind nur 3 Beispiele von vielen. Sicherlich bekommt man nicht jeden aber der eine oder andere Spieler wäre schon für noch vernünftige Summen realisierbar gewesen.

    Davon is auszugehen. Wenn er bleibt könnte er zur eigenen Sicherheit seinen Vertrag erst mal verlängern und dann wird es noch schwieriger bis unmöglich ihn zu holen.


    Jetzt ist es doch wirklich mehr als an der Zeit einen Plan zu haben und den konsequent und schnell umzusetzen. Egal in der Konstellation kann auch eine Leihe helfen oder tatsächlich eine Rückholung von Ribery. Ein Wahnsinn wie weit es gekommen ist.

    Also wenn gar keine mehr kommt wird es nicht lustig. Dann würde ich den ersten der beiden Tüten gleich entlassen. Für was brauche ich den dann dann überhaupt ein stotterndes Sportdirektörchen?


    Unser junger Trainerfuchs ist dann spätestens im Oktober Geschichte. Allerdings wird die neue bzw. Übergangslösung auch große Probleme bekommen mit den paar Hanseln.

    Ja das ist das eigentliche Problem. Ein Sane macht in diesem Fall noch keinen Sommer.


    Man würde dann die 3 weiteren Spieler sicher nicht mehr verpflichten. Vielleicht hat man ja tatsächlich Baley oder Werner noch im Auge und würde einen der beiden holen. Das war es aber dann.